Samstag , 20 Dezember 2014

Schlagwörter Archiv: Fundstück

Fundstück: Suche nach schlüpfrigen Bildern

Unerhörte-Medien.jpg

In einem vierzehn Jahre alten Softwarekatalog entdeckt… einfach nur köstlich! Vordergründig zum Aufspüren von sündigem Material, aber der integrierte Quickviewer lässt einen die Bilder sofort betrachten. Immerhin: Welche Software kann heute noch von sich behaupten, sie passe auf eine Diskette… (wenn sich der Leser überhaupt noch an dieses Speichermedium erinnern kann ;-) Mehr lesen »

Gehen Sie weg! Hier ist nichts passiert! Wirklich!

wpid-Photo-15.06.2012-1032.jpg

Diese in vielen Filmen benutze Aussage von eifrigen Polizisten an einem Tatort, weist durchaus eine gewisse Parallele zu dieser Meldung von Dreamweaver auf: Oder so… :-) Mehr lesen »

Strassenbau à la Google

wpid-Photo-15.06.2012-1031.jpg

Der Umgang mit Höhenlinien muss gelernt sein. Sonst sieht das Ergebnis leicht holprig aus. Gefunden in Google Earth. Mehr lesen »

Fundstücke des Alltags (KW27)

telefondurcheinander

Wenn man mit offenen Augen durch die Welt läuft, entdeckt man doch immer wieder witzige Details. Hier einige Fundstücke, welche ich in letzter Zeit entdeckt habe: Dementer Telefonapparat? Nomen es omen Photoshop Disaster in der Sonntagszeitung Verunstaltetes Verbot Ob man dieses Gelände wirklich betreten möchte? Bei einer solchen verunstalteten Tafel? Liebeserklärung per Hochdruckreiniger Autsch… «verbrennti Zäine»! Mehr lesen »

Fundstücke des Alltages (KW20)

apfel-birne

Wenn man mit offenen Augen durch die Welt läuft, entdeckt man doch immer wieder witzige Details. Hier einige Fundstücke, welche ich in letzter Zeit entdeckt habe: Alu sammeln statt Facebook-Freunde? Nette Idee! Fehler verboten! Ja, das wär was Feines… ;-) Ziemlich nutzlose Fehlermeldung im offiziellen Twitter-Client fürs iPad. Kalte Muschi? Wääääk! Wie kann man ein Getränk nur so taufen?!? Apfel ... Mehr lesen »

Ein Nachfahre der Wikipedia? (Fundstück)

eriophorum vaginatum

Bei unserer Sonntagswanderung rund um den naturbelassenen Schlossweiher zwischen Goldach und Untereggen erfuhren wir auf verschiedenen Informationstafeln allerhand Wissenswertes. Bei einer musste ich aber wirklich schmunzeln. Ganz im Sinne von «Mitmachwerken» wie Wikipedia hat sich da ein kreativer Blumenkenner verewigt und sein floristisches Wissen eingebracht. Da wollen wir mal hoffen, dass sich dieses Post-it den Launen des Wetters widersetzt und ... Mehr lesen »

Der Frühling ist da! (Fundstück mit Wollmütze)

kalterpfosten

Letzten Sonntag erlebten wir einen herrlichen Frühlingstag… bei nahezu sommerlichen Temperaturen unternahmen wir eine schöne Wanderung. Doch da gabs noch einen, der schien sich noch nicht an die angenehme Wärme gewöhnt zu haben. Oder wie sonst lässt sich es erklären, dass dieser stramme Kerl mit warmer Wollmütze die Stellung hält? Mehr lesen »

Autsch!

Ob das Verbot mitten in der Stadt an der Einfahrt zu einer Parkgarage wirklich notwendig ist, mag man bezweifeln. Dass dieses durch den blöden Rechtschreibfehler aber auffällt, lässt sich hingegen nicht von der Hand weisen. ;-) Mehr lesen »

Von tapferen Kartoffeln und veränderten Croquetas…

Zur Urlaubszeit gehören nicht nur viel Sonne und Meer, sondern auch kulinarische Gaumenfreuden. Exotische Gewürze, unbekannte Zutaten und abenteuerliche Zubereitungsmethoden lassen unsere Gourmetherzen höher schlagen. Doch bei der Lektüre mancher Speisekarten lässt sich nur schwer erahnen, was der Küchenchef im Schilde führt: Croquetas veränderten sich Tapfere Kartoffeln Zurück vom Schwein mit Tumbet Henenthen pepe Eine kleine Zusammenstellung interessanter Fundstücke aus ... Mehr lesen »