Samstag , 1 November 2014

Schlagwörter Archiv: Games

Halbstündiges Verkaufsgespräch um den Artikel NICHT zu verkaufen… yeah!

pegi_usk

Was eher klingt wie der Ausruf eines kurz vor dem Wahnsinn stehenden, durchgedrehten Verkäufers, war gestern für mich ein positives Erfolgserlebnis. Ein langjähriger Stammkunde wollte telefonisch ein Spiel bestellen… soweit nichts ungewöhnliches. Dass es sich dabei um einen 18er-Titel handelte, ist auch nicht weiter ein Thema, besteht schliesslich keinerlei Zweifel an der Volljährigkeit des Kundens. Doch im Gespräch erkannte ich, ... Mehr lesen »

Immer diese Gewaltspiele

Hühnchen-Rupfen...

Ich will jetzt nicht eine weitere Diskussion um Gewalt in Videospielen lostreten. Doch da ich aus beruflichen Gründen diesbezüglich sensibilisiert bin und immer damit konfrontiert werde, stechen mir damit verwandte Dinge sehr schnell ins Auge. So fragte ich mich kürzlich beim Betrachten einer Ladenauslage, ob «Hühnchen-Rupfen» für die Gegner von Gewaltspielen noch als Kinderspiel durchgeht. Denn trotz farbenfroher und kindgerechter ... Mehr lesen »

Wenn man zuviel Zeit hat…

… dann könnte man häufiger den Blog mit Neuem befüllen. :-) Naja, es gibt Phasen im Leben, da geniesst man, da erlebt man und andere Dinge rücken ein klein wenig in den Hintergrund. Doch keine Angst, mein Blog lebt und ich habe schon viele Dinge gesammelt, welche nur auf die Veröffentlichung warten. oder … dann geht man in ein Kino, ... Mehr lesen »

Gewalt und Games: Sachliche Diskussion erwünscht

In meinem beruflichen Umfeld bin ich ständig mit den Problembereichen Jugendschutz, Gewalt und Videogames konfrontiert. Seit meiner frühen Jugend bin ich Computerbesitzer und habe mich auch schon mit allen denkbaren Arten von Spielen auseinandergesetzt… und trotzdem habe ich mich wider den Mutmassungen gewisser Medien und Politiker zu einem anständigen Mann entwickelt, welcher angewendete Gewalt absolut verurteilt. Durch verschiedene schreckliche Vorfälle ... Mehr lesen »

gbase.ch – Meine tägliche Portion Game-News

Hinweis: Dies ist ein von trigami vermittelter bezahlter Eintrag. In meiner täglichen Arbeit erreichen mich unzählige Anfragen und hilfsbereit wie ich bin, nehme ich mich deren gerne an. Doch auch wenn ich von unzähligen Games umgeben bin und sich auf meinem Arbeitstisch die PC- und Konsolenspiele nur so stapeln, allwissend bin weder ich noch mein tolles Team. Logisch. In solchen ... Mehr lesen »

Suisse Toy vs. Games Convention

So weit diese beiden Messen mit Spielbezug geografisch auseinanderliegen (GC in Leipzig, SuisseToy in Bern), so unterschiedlich gestalten sich diese. Seit heute bin ich nämlich in Bern wo wir in den BEA Messehallen bis Sonntag unsere Familienspiele für Nintendo DS, Wii, PS3, PC und Konsorten präsentieren. Jetzt sitze ich in einem gemütlichen Landhotel, etwas ausserhalb, und lasse den ersten Messetag ... Mehr lesen »

“Wir langweilen die Leute zu Tode”

Electronic Arts – dem wohl grössten Spielepublisher der Welt – nimmt selbst seine eigene Firma im Wallstreet Journal-Interview nicht von seiner Kritik aus. John Riccitiello bemängelt das Ausruhen der Spielebranche auf dem sicheren Erfolg von Sequels, anstatt die Spieler stets mit neuen Ideen und überraschenden Inhalten zu vergnügen. “Wir langweilen die Leute zu Tode und machen Spiele, die immer schwerer ... Mehr lesen »

Acapella für Game-Freaks

Im Prinzip liebe ich Acappella-Musik… und auch gegen Games habe ich nichts einzuwenden. Dass man beide Dinge miteinander verknüpfen kann, kann man spätestens seit SingStar erahnen. Doch dieses Youtube-Video eines Acapella-Chores aus Japan hat mir eine neue Dimension aufgezeigt: Berühmte Melodien aus alten Nintendospielen wie Tetris, Super Mario Brothers oder The Legend of Zelda höchst amüsant vorgetragen… Mehr lesen »

Spam-Kampf mit fliegenden Kühen und Killer-Kaninchen

Eine solch bescheuerte Überschrift kann nur Monty Python zum Inhalt haben! Es gibt Filme, die sind sinnlos und bescheuert, machen aber unendlich viel Spass und können immer wieder gern gesehen werden. Zu dieser Kategorie gehören für mich seit vielen Jahren die Filme der britischen Comdey-Truppe Monty Python. In den siebziger Jahren haben zahlreiche politisch völlig inkorrekte Perlen geschaffen, so beispielsweise ... Mehr lesen »

Die Montagsmaler sind zurück!

Als Kind gab es nur wenige Fernsehsender… und auf einem lief ab und zu eine Ratesendung namens «Montagsmaler». Erinnerst Du Dich noch? Erst von Frank Elstner, später von Sigi Harreis moderiert. Einer zeichnete den Begriff, die anderen versuchten den Begriff zu erraten. Simpel gestrickt und trotzdem immer wieder ein Spass. Mit iSketch sind nun die Montagsmaler in Form eines kostenlosen ... Mehr lesen »