Mittwoch , 26 November 2014

Schlagwörter Archiv: Reisen

Ägypten – Touristen unter sich.

20140203-222727.jpg

Eine Woche dem Winter entfliehen! Ja, das war unsere Idee und wurde mit unserer Buchung auch erfüllt. Marsa Alam hiess unser ägyptisches Ziel, genauer genommen eine Bucht mitten in der Wüste, welche fünf Hotel-Anlagen beherbergte… bequeme 6 km vom Flughafen, aber weite 60 Kilometer vom namensgebendem Marsa Alam entfernt. Die Tage bestanden aus viel Sonne, warmen Winden, relativ abwechslungsreicher Kost, ... Mehr lesen »

Flitterwochen auf einer fernen Insel – Sri Lanka Teil 2

wpid-Photo-03.04.2012-1040.jpg

Unser zweite Tag startete wieder mit einem reichhaltigen, fruchtigen Frühstück. Wir mussten uns etwas beeilen, denn um 10 Uhr wurden wir von Faris und seinem Chef abgeholt. In einem grossen, klimatisierten Fahrzeug wurden wir nach Galle chauffiert, wo wir in die «Fabrik» geführt wurden.   Besuch in der Schmuckfabrik   An sechs Goldschmiede-Arbeitsplätzen wurde fleissig gearbeitet. Es wurde routiniert gesägt, ... Mehr lesen »

Flitterwochen in ein unbekanntes Land – Sri Lanka – Teil 1

wpid-Photo-30.03.2012-2236.jpg

Unsere Vorfreude stieg zum Leidwesen mancher Mitmenschen fast ins Unermessliche, bis wir dann endlich am Freitag abend von unseren lieben Nachbarn Ursi und Max zum Bahnhof gefahren wurden und die Reise zu einer Destination starteten, die uns noch viele Überraschungen bringen würde.   Noch nie zuvor reiste ich so unvorbereitet. Klar, wir haben einige Reiseführer und Websites über SriLanka durchgelesen, ... Mehr lesen »

Katzenhirn beim Burgerking

Keine Angst, sowas wird auch bei BurgerKing nicht aufgetischt. Doch mein letzter Besuch dort vor einiger Zeit liess mich gleich zweimal schmunzeln! Der erste Lacher gab es auf dem Weg von München zurück nach Hause. Gelegentlich mache ich dabei auf halbem Weg in Memmingen eine kurze Rast. Ich kenne die Strecke inzwischen in- und auswändig, doch aus Gewohnheit läuft mein ... Mehr lesen »

Der Sonnenuntergang von Mali Losinj

Unser erster Wohnmobil-Urlaub ist leider bereits Vergangenheit. Unzählige Erlebnisse, faszinierende Eindrücke und hunderte Fotos bleiben nun zurück. Wir starteten am Tag vor Karfreitag, nächtigten auf der Raststätte im Tessin, kämpften uns durch den italienischen Chaosverkehr um Milano, besuchten das bezaubernd romantische Venedig, erlebten die unglaublichen Tropfsteinhöhlen von Postojna, entdeckten ein schönes und freundliches Kroatien, radelten dem tiefblauen Meer entlang, träumten ... Mehr lesen »

Hallo Schweiz

Langsam aber sicher neigen sich unsere Ferientage dem Ende zu. Seit gestern sind wir wieder in der geliebten Heimat und geniessen die sommerlichen Temperaturen am Lago di Lugano. Erlebt haben wir viel, gesehen noch mehr und schon bald werde ich auch hier darüber berichten. Mehr lesen »

Ein Sláinte auf Irland!

Ach wie schnell die Zeit vergeht! Bereits ist ein Jahr verstrichen, seit ich meine unvergessliche Irland-Reise gebucht habe. Dieses eine Jahr war voller Überraschungen, einigen (schmerzhaften) Tiefschlägen und unendlich viel (heilendem) Glück, (tiefer) Liebe und (wohliger) Wärme. Darauf stosse ich an… mit einem besonders leckeren Tröpfen. Slàinte! Mehr lesen »

Bern neu im Kanton Zürich

Es gibt Augenblicke, da hält man den Atem an, stutzt und wundert sich. So geschehen auf der Fahrt von Zürich heimwärts Richtung St. Gallen. Da steht doch tatsächlich auf der Beschilderung der Ausfahrt Wallisellen, dass es hier nach Bern ginge. Gibt es da etwa einen Schleichweg, der mir bislang unbekannt war? :-) Für Ortsunkundige: Bern liegt in der anderen Richtung, ... Mehr lesen »

Links, äh… rechts!

Es ist immer wieder schön, als Beifahrer die an einen vorbeistreichende Landschaft zu bewundern, sich nicht um spontan-gefährliche Manöver einleitetende Autofahrer vor einen kümmern zu müssen und einfach zu wissen, dass man bald am Ziel sein wird. Ab und zu hat man aber einen wesentlichen Zweck zu erfüllen: Den Fahrer ans Ziel zu navigieren. Gestern war so eine Reise angesagt. ... Mehr lesen »

Nomen est omen

Ich kann es nicht leugnen, aber irgendwie werden da Erinnerungen an lange Autofahrten nach Spanien und leckere Reisekrankheitstabletten wach. :-) Beschilderung eines auf Reisemedizin spezialisierten Arztes, entdeckt im bayrischen Planegg. Mehr lesen »